Nadine Kolbe (40) – Bewusstseinscoach aus Berlin

Wer bin ich?

Fällt es dir gerade schwer diese Frage zu beantworten?  Hast du dir überhaupt schon einmal diese Frage gestellt? Willst du wissen, wer du wirklich bist?

Vielen Menschen durfte ich genau diese Frage stellen bei meinen Coachings, Workshops und Yoga Retreats.

Dabei fiel auf, dass die Teilnehmer:innen gar nicht genau wussten, wer sie eigentlich wirklich sind. Sie hatten nur eine minimale Vorstellung davon wer sie sind und es fiel ihnen sehr schwierig sich selbst zu beschreiben.

Von einer Lehrerin erfuhr ich sogar kürzlich, dass sogar schon Grundschüler:innen Schwierigkeiten damit haben, sich selbst zu beschreiben.

Warum ist das so?

Weil wir dahingehend konditioniert werden.

Die Frage -Wer bin ich?- wird überwiegend aus dem Sichtbild der Anderen beantwortet und nicht aus dem eigenen Selbstbild.

Es gab und gibt Menschen in deinem Umfeld, die dir sagen was das Richtige und was das Falsche ist, was du gut und nicht gut kannst, was schön an dir ist und was nicht, was richtig für dich ist und was nicht, was du darfst und was du nicht darfst. Doch entspricht das auch wirklich deiner Realität und deinem Sein?

Ich lade dich herzlich ein dir ein Paar Minuten Zeit zu nehmen, um dir die Frage “ Wer bin ich?“ zu stellen.

Gewinne jetzt ein 1:1 Coaching mit mir, indem du deine Antworten aufschreibst, ein Foto von machst ( du kannst auch deine Antworten unkenntlich machen) und mich in deinem Instagram Post mit _nadinekolbe_ verlinkst. Bis zum 06.11. hast Du Zeit.

Viel Glück und bis ganz bald.

Deine Nadine